Hund und Herrchen von flüchtigem Autofahrer angefahren: Zeugen gesucht! – Völklingen im Wandel
AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

Hund und Herrchen von flüchtigem Autofahrer angefahren: Zeugen gesucht!

#Völklingen. Am Donnerstagabend gegen 19:30 Uhr wurde ein 25jähriger Mann aus Völklingen gemeinsam mit seinem Hund in der Ludweilerstraße in Geislautern vor Anwesen 180 angefahren. Der Mann überquerte die Fahrbahn an der dortigen Fußgängerampel.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Anzeige:


Hierbei wurde er von einem PKW erfasst, welcher die Ludweilerstraße in Richtung Völklingen befuhr. Ohne Anzuhalten setzte der PKW die Fahrt in Richtung Völklingen fort. Der 25jährige als auch sein Hund mussten ärztlich versorgt werden. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls sowie nach dem unfallverursachenden Fahrzeug, einer Limousine mit Stufenheck, älteres Modell mit SB-Kennzeichen.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Völklingen unter der Telefonnummer 06898/2020.

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen