Rechtsanwalt AnzeigeRechtsanwaltkanzlei Sellen V”lklingenPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Fastnacht: Rosenmontag in Völklingen kann 2016 steigen! Püttlinger negativ überrascht!

#Völklingen. Während in #Püttlingen die traditionelle Fastnacht im Trimmtreff überraschend abgesagt wurde, scheint der Völklinger Rosenmontagsumzug zumindest für 2016 gerettet.

Rosenmontag 2013
Rosenmontag 2013


Anzeige:


Es kommt für die Püttlinger überraschend, dass Thilo Ziegler von der Presented for People GmbH als Veranstalter der traditionellen Fasnachtsveranstaltungen im Trimmtreff für 2016 absagt. Auch Völklinger Fans der Veranstaltungsreihe wunderten sich gestern. Begründet wurde die Absage mit einem Besucherrückgang.

Von rund 6000 Vesuchern im ersten Jahr, fielen die Besucherzahlen stetig auf weniger als 5000. Das wirtschaftliche K.o. für die Veranstaltung. Als Grund hierfür wurden vor allem die verkürzten Ferien ausgemacht: Auf den so genannten „Prinzenball“ folgt ein Schultag, hier sei der Besucherschwund am deutlichsten. Hinzu kommt das der demografische Wandel immer mehr zuschlägt, Folge: Die Zielgruppe der Veranstaltung schrumpft.

Dennoch sei dem Veranstalter laut Bericht der Saarbrücker Zeitung die Absage nicht leicht gefallen, Ziegler:

„Nicht nur, weil ich Köllerbacher bin, sondern vor allem wegen der vielen schönen Erinnerungen, die ich mit den Faschingsveranstaltungen im Püttlinger Trimmtreff verbinde.“

Gute Nachrichten in Völklingen

Auch wenn es beim Verkehrsverein (wir berichteten) weiter kriselt, der Rosenmontagsumzug durch die Völklinger Innenstadt soll stattfinden! Walter Otto, der nur noch kommissarisch im Vorstand des Vereins tätig ist, will es noch einmal machen: Mit Hilfe von Werner Brandt, Andreas Schwickert und Tina Stiller will Otto den Rosenmontagsumzug noch einmal organisieren.

Die Marchingband ist (fast) ein fester Bestandteil des Rosenmontagumzuges in Völklingen, so auch in den 1970er Jahren (Foto: Sammlung Strempel)
Die Marchingband ist (fast) ein fester Bestandteil des Rosenmontagumzuges in Völklingen, so auch in den 1970er Jahren (Foto: Sammlung Strempel)

Ein Aufruf von Völklingen im Wandel an alle Völklinger:

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Leserinnen und Leser! Wenn 2016 beim Rosenmontagsumzug keine Stimmung herrscht, wird es schwer einen neuen Veranstalter für diese Traditionsveranstaltung zu gewinnen. Einst war Völklingen eine der Fastnachthochburgen an der Saar, davon ist nicht mehr viel zu spüren.
Mit dem im Vergleich noch immer jungen Verein AG-Heidstock und dessen erfolgreichen Veranstaltungen ist der Beweis gegeben, dass in Völklingen und seinen Stadtteilen noch immer die rote Pappnase eine Heimat hat – Lassen Sie es Völklingen 2016 unter Beweisstellen und den Rosenmontag in der Innenstadt zur Party werden!

Qualitativ hochwertige Fotopuzzles in Europas größtem Puzzle-Onlineshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.