AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Entlang der Stolpersteine durch die jüdische Völklinger Stadtgeschichte

#Völklingen. Die VHS Völklingen engagiert sich im Festjahr „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ mit mehreren Veranstaltungen. Am Donnerstag, dem 07.10.2021, führt Caroline Conrad vom Aktionsbündnis Stolpersteine durch die Völklinger Innenstadt. Der Spaziergang beleuchtet die jüdische Stadtgeschichte anhand der Gedenksteine für die jüdischen Opfer. Ihre Biografien und Schicksale werden beleuchtet, das Leben hinter den Namen erzählt.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Der etwa einstündige Spaziergang startet um 16.00 Uhr vor der Eingangstreppe des Albert-Einstein-Gymnasiums, Hohenzollernstraße 28, am Stolperstein von Fritz Lieser, einem ehemaligen Schüler des AEG.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine Voranmeldung wird gebeten.

 



Werbeanzeige:


KONTAKT:

VHS Völklingen

Bismarckstraße 1



Werbeanzeige:


66333 Völklingen

Tel.: 06898-13-2597

E-Mail: vhs@voelklingen.de

Online-Anmeldungen: vk.vhsen.de

Diesen Beitrag teilen