Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Eine Internationale Bauausstellung für die Großregion?

Fünfte Veranstaltung der IBA-Plant im FUTURE LAB der Völklinger Hütte am Mittwoch, 2. Juni, 19 Uhr

Livestream aus der Erzhalle der Völklinger Hütte: www.iba-gr.eu

#Völklingrn. In der fünften Veranstaltung des FUTURE LAB IBA-Plant im Weltkulturerbe Völklinger Hütte geht es am Mittwoch, den 2. Juni 2021, um das Zukunftsvorhaben einer Internationalen Bauausstellung (IBA) in der Großregion mit dem Saarland, Lothringen, Luxemburg, Rheinland-Pfalz und der Wallonie. Die IBA-Großregion wurde 2019 von der saarländischen Landesregierung angestoßen und befindet sich in ihrer Präfigurationsphase, die vom Prä-IBA-Werkstattlabor der htw saar betreut wird. Die IBA versteht sich heute nicht nur als Ausstellung neuer Baustile und –aufgaben, sondern als ein Labor der Zukunftsforschung in einem temporär begrenzten Ausnahmezustand. Ist eine IBA überhaupt ein geeignetes Werkzeug, um die Fragen der zukünftigen Regionalentwicklung zu diskutieren? Ist die Großregion ein geeigneter Ort hierfür? Und welche Erwartungen gibt es an diese Internationale Bauausstellung?



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Zum Livestream aus der IBA-Plant im FUTURE LAB des Weltkulturerbes Völklinger Hütte gelangen Sie über die Internetseite www.iba-gr.eu.

Zum Thema IBA NOW diskutieren:
Philipp Gross, Unternehmer
Prof. Nikolaus Hirsch, Architekt
Sandra Johann, Abgeordnete Landtag des Saarlandes
Sara Schurmann, Journalistin
Moderation: Prof. Stefan Ochs, Leiter Prä-IBA-GR

Das erste FUTURE LAB ist die IBA-Plant im Weltkulturerbe Völklinger Hütte, die ein Labor zur Lebensmittelproduktion in einem ehemaligen Erzbunker, ein Raum für Veranstaltungen und Vorträge (Forum) sowie ein Ort der Präsentationen von Zukunftsideen ist.
Kuratiert wird die „IBA-Plant“ vom Prä-IBA-Werkstattlabor der htw saar unter der Leitung von Prof. Stefan Ochs. Der Titel bezieht sich auf das englische Wort „plant“, das sowohl „Pflanze“ als auch „Fabrik“ bedeutet.



Werbeanzeige:


Das Weltkulturerbe thematisiert im Format des FUTURE LAB mit regionalen, nationalen und internationalen PartnerInnen künstlerisch-experimentell zentrale Themen der Gegenwart und Zukunft. PM WKE

Diesen Beitrag teilen