Platzhalter https://www.dachboxverleih.com PlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

Der SV Röchling empfängt die TSG Pfeddersheim

#Völklingen. Am Samstag, den 24.10.2020, 15.00 Uhr empfängt der SV Röchling im heimischen Hermann Neuberger – Stadion die TSG Pfeddersheim. Die Mannschaft aus dem Wormser Stadtteil belegte bei Abbruch der vorigen Saison den 10. Tabellenplatz und ist in dieser Spielzeit ein Konkurrent um eine Platzierung unter den ersten sechs der Tabelle. Ein Platz „unter den ersten sechs“ bedeutet ja, dass man nichts mit dem Abstieg aus der Oberliga zu tun hat; ganz im Gegenteil die Mannschaften spielen um den Aufstieg in die Regionalliga. Der Gästetrainer Daniel Wilde konnte für diese Saison u. a. David Boateng, Stürmer von der U23 der Wormatia aus Worms, Ali Balbül, Stürmer von Schott Mainz und Waaris Bhatti, Mittelfeld von RW Hadamar willkommen heißen. Erwähnenswert ist auch, dass bis dato der gefährlichste Torschütze der Pfeddersheimer Mathias Tillschneider ist, der aber sein Betätigungsfeld in der Defensive hat.

Seniorenbetreuung

Bei den Einheimischen sind alle Spieler wieder gesund. Nur Nico Zimmermann und Mehmet Bagci fehlen immer noch verletzungsbedingt. Besonders Nico Zimmermann fehlt dem Team „an allen Ecken und Kanten“. Er kann dem Spiel des SV Röchling Struktur im Mittelfeld verleihen, kann den Ball auch einmal ruhig machen und ist vor allen Dingen auch noch torgefährlich. Er befindet sich wieder im dosierten Aufbautraining und die Verantwortlichen des Vereins hoffen, dass er bald wieder ins Spielgeschehen eingreifen kann. Aber egal wie, es wäre sehr schön, wenn die drei Punkte wieder einmal in Völklingen bleiben könnten. Vor allen Dingen um sich dann wieder in der Tabelle weiter nach vorne schieben zu können. Das Trainerteam und die Spieler bitten diese Begegnung zahlreich zu besuchen, denn die Mannschaft braucht Ihre Unterstützung. Die Partie findet unter den aktuell geltenden Coronabedingten Auflagen statt.

Auch teilt der SV Röchling Völklingen 06 mit, dass der kommende Ruhland Kallenborn-Cup bedingt durch „Corona“ leider ausfallen muss und die erste Mannschaft des Vereins an keinem Hallenturnier teilnehmen wird. PM SVR

Diesen Beitrag teilen