Schiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

City Open Airs 2018: Das Völklinger Musikfestival startet in die neue Saison

#Völklingen. Bereits seit 18 Jahren sorgen die City Open-Airs für musikalische Unterhaltung über die Sommermonate in Völklingen. Der Verein Kulturgut Völklingen e.V. und das Veranstaltungsmanagement der Stadt Völklingen veranstalten mit Unterstützung der städtischen Stadtmarketinggesellschaft GWIS die beliebte und erfolgreiche Veranstaltungsreihe in der Völklinger Fußgängerzone.
Über eintausend Menschen treffen sich bei den wöchentlichen Veranstaltungen immer donnerstags ab 19.30 Uhr in den Monaten Juli und August unter freiem Himmel, um bei guter Musik unterhaltsame Abende zu verbringen. Oberbürgermeisterin Christiane Blatt: „Mit den City Open Airs setzen wir auch in diesem Jahr wieder eine Veranstaltungsreihe um, die in der Innenstadt viele Bürgerinnen und Bürger mobilisiert. Das Programm ist eine Gewähr dafür, dass es auch in diesen Sommermonaten nicht langweilig wird.“

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Die Veranstaltungen werden unter anderen  gesponsert von der Sparkasse Saarbrücken, der Allgemeinen Baugenossenschaft 04 Völklingen, der Karlsberg Brauerei, Adams Hoch- und Tiefbau, der KOMPLET Bäckereigrundstoffe GmbH, der Volkshochschule der Stadt Völklingen sowie den Vereinigten Volksbanken. Die Gaststätte „Bistro Jean M“ sorgt für die gastronomische Versorgung der Veranstaltungsbesucher.


Anzeige:


Weitere Infos: Das vollständige Programm ist als Flyer erhältlich bei der Tourist-Information Völklingen im Neuen Bahnhof, Telefon (06898) 13-2800 sowie im Internet unter www.voelklingen.de, www.kulturgut-voelklingen.de sowie auf der Facebook-Seite  www.facebook.com/CityOpenAir.

Festival-Programm:

Donnerstag, 12.07.2018, 19.30 Uhr
As it happens – präsentiert von Kulturgut e.V.
As It Happens ist eine im Jahr 2015 gegründete Coverband aus Völklingen und Püttlingen, die sich den Highlights des Classicrock, des Rock’n’Roll und des Hardrock widmet. Das Repertoire reicht dabei von Deep Purple, The Police, Queen und AC/DC über die Ärzte, Spyder Murphy Gang und Westernhagen bis hin zu Status Quo, Green Day und den Beatles.
Die vier jungen Männer von As It Happens treten bevorzugt bei regionalen Veranstaltungen, aber auch bei privaten Feiern und Firmenevents auf und verfügen über langjährige Erfahrungen aus zahlreichen Livekonzerten. Bezüglich des eingesetzten Equipments orientieren sich As It Happens an den großen Vorbildern der 60er, 70er und 80er Jahre, um die Sounds von Gitarre, Bass und Schlagzeug möglichst authentisch zu gestalten. Daher wird auf technische Hilfsmittel wie Midi-Files, Loops oder Klicktracks vollständig verzichtet. Alle weiteren Informationen rund um As It Happens finden sich unter www.as-it-happens.com oder über Facebook.

Donnerstag, 19.07.2018, 19.30 Uhr
VIP Allstars – präsentiert von der Sparkasse Saarbrücken
Sascha Waack‘s VIP ALLSTARS freuen sich, beim Völklinger City Open Air dabei sein zu dürfen. In diesem Jahr steht das Programm ganz im Zeichen von Soul, R&B und Funk, und Sascha Waack (Guildo Horn) hat mit Myk Sno und Amy Sue zwei ganz besondere Sänger für dieses Programm engagiert. Neben diesen stimmlichen Hochkarätern hat Sascha Waack wieder eine erstklassige Band dabei, die sich aus ausgewählten Musikern der deutschen Musikszene zusammensetzt.

Donnerstag, 26.07.2018, 19.30 Uhr
Stefan Sünder Band – präsentiert von Adams Hoch- und Tiefbau
Die STEFAN SÜNDER BAND (mit Sitz im Saarland seit 1988) war 15 Jahre lang eine der Top Begleitbands für nationale und internationale Künstler. Seit geraumer Zeit versucht der Bandleader Stefan Sünder, wieder öfter im Saarland zu spielen und sucht sich dafür auch saarländische Musiker aus.
• Wally Lehmann – Gesang
• Chris Stockert – Gesang
• Achim Schneider – Keyboards
• Marc Sauer – Gitarre
• Horst Friedrich Bass / Gesang
• Stefan Sünder – Drums / Gesang

Donnerstag, 02.08.2018, 19.30 Uhr
Tonsport – präsentiert von der VHS Völklingen
TONSPORT – das ist Leistungssport auf höchstem Niveau. Vier trainierte Jungs, die ihre Sportgeräte spielend beherrschen. Sie fühlen sich in allen Genres zu Hause und fürchten weder den Soul noch den Rock, weder Reggae noch Pop. Das Team ist klein aber fein: Pianist Kai Werth und Gitarrist Kai Sonnhalter bilden im Sturm ein gesangsstarkes Front-Duo, das links außen von Alex Merzkirch am Bass und aus dem Sechzehner heraus von Daniel Schild an den Drums getragen wird. Dabei spielen sie sich gekonnt die Bälle zu, sowohl musikalisch als auch verbal – und nehmen sich nie allzu ernst. Denn Ernst darf nicht mitspielen. Dieser Meinung sind übrigens auch die Jungs von PUR, mit denen TONSPORT schon oft als Supportband unterwegs war. Und Bundeskanzlerin Angela Merkel lud TONSPORT im Frühjahr 2014 zu einem Konzert ins Konrad- Adenauer-Haus ein – und ließ es sich nicht nehmen, die Band persönlich anzumoderieren.

Donnerstag, 09.08.2018, 19.30 Uhr
The Alligators – präsentiert von der Allgemeinen Baugenossenschaft 04 Völklingen
Nicht nur für unverbesserliche Nostalgiker, sondern für alle, die eine zündende Live- Rock’n’Roll Show lieben, sind „The Alligators“ genau das Richtige: Konzentriert auf die Musik der fünfziger Jahre bieten sie Boogie-Woogie, Rockabilly, Doo Wop und viele andere Hits aus einer Zeit, die durch Interpreten wie Elvis Presley, Bill Haley, Dion & The Belmonts unsterblich gemacht worden ist. Die Songs mögen „Oldies“ sein, die „Alligators“ sind es nicht. Am Originalsound orientierte Wiedergabe mit
„Slap-Kontrabass“, Piano, Halbakustikgitarre und Chorgesang kombinieren sie mit entsprechendem Outfit und einer Bühnenshow, die sich „gewaschen“ hat: „Rock’n’Roll is here to stay!”
Folgende Musiker machen die Bühne unsicher:
Carlo Friedrich: Kontrabass/Gesang
Christophe Guldner: Leadgesang
Jürgen Kiefer: Gitarre/Gesang
Christian Meißner: Schlagzeug/Gesang

Donnerstag, 16.08.2018, 19.30 Uhr
Compliment for Soul – präsentiert von KOMPLET Bäckereigrundstoffe GmbH
Compliment for Soul – dieser Name steht für puren Rock´n Roll. Qualität, Spielfreude, Originalität & hohes musikalisches Niveau sind die Aspekte, die diese Band so außergewöhnlich machen. Von AC/DC bis ZZ-Top bietet Compliment for Soul aus Völklingen handgemachte Rock-Musik vom Feinsten. Mit einem Repertoire aus Classic-Rock und Rock´n Roll der vergangenen Dekaden bis hin zu modernen Rock-Titeln konnte die Band bei zahlreichen Auftritten das Publikum in ihren Bann ziehen. Die Band steht für ein Live-Erlebnis der besonderen Art. Ihr Motto „Keep on Rockin‘“ ist bei den Auftritten Programm.

Donnerstag, 23.08.2018, 19.30 Uhr
Cräm Fresch – präsentiert von der Karlsberg Brauerei
Die CRÄM FRESCH PARTYBAND aus dem schönen Saarland, hat sich 2013 aus jungen, spritzigen Musikern zusammen gefunden, die alle ein gemeinsames Ziel hatten: „PARTY PARTY PARTY…“ Und so tourt die 5-Köpfige Band heute erfolgreich über Stadt- & Dorffeste, Oktoberfeste, Vereinsfeiern, Firmenevents bis hin zu Geburtstagsfeiern. Egal ob Malle-Hits, Aprés Ski oder aktuelle Charts bis hin zu den gut bekannten Oldies: Bei CRÄM FRESCH gibt es alles handgemacht zum Abrocken, Mitfeiern und Spass haben.
Die CRÄM FRESCH PARTYBAND sind:
Vocals – Jenny Rüber
Drums – Patrick Knöller
Bass – Christian Feller
Gitarre/Geige/Vocals – Sebastian Kohl
Keyboards/Vocals – Sebastian Kiefer

Donnerstag, 30.08.2018, 19.30 Uhr
Elliot – präsentiert von der Vereinigten Volksbank – meine VVB
Elliot ist bereits seit mehr als 20 Jahren musikalisch aktiv und zählt zu den erfolgreichsten Coverbands in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch als Support Act wird die Band Elliot gerne gebucht. Künstler wie die Scorpions, DJ Bobo, Christina Stürmer und Revolverheld konnten bereits unterstützt werden. Elliot präsentieren bei Ihren Konzerten ein abwechslungsreiches Programm mit großer musikalischer Bandbreite von bekannten Hits der Neuen Deutschen Welle über Rock- und Popklassiker bis hin zu Songs aus den aktuellen Charts. Ein druckvoller Sound sowie eine intensive Bühnenpräsenz sind Markenzeichen von Elliot.

Zusatztermin (veranstaltet von der Völklinger Wirtegemeinschaft):
Donnerstag, 06.09.2018, 19.00 Uhr
Benefizkonzert „Rock hoch drei“
Zum vierten Mal in Folge sorgt die Wirtegemeinschaft Völklingen für die „Zugabe“ zur erfolgreichen City Open Air-Reihe und sorgt damit zum Abschluss des musikalischen Sommers noch einmal für Partystimmung im Völklinger Pfarrgarten. Und das nach dem bewährten Konzept: Drei regionale Bands bieten über mehr als drei Stunden ein vielfältiges Programm. Welche Bands im Pfarrgarten genau rocken werden, bleibt noch Geheimnis der Wirtegemeinschaft. Mit dem Erlös unterstützt die Wirtegemeinschaft ein Projekt für Kinder und/oder Jugendliche in Völklingen. Pm Stadt VKL

Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen