Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

Brexit – Europaminister Stephan Toscani bedauert Entscheidung des britischen Volkes

#Saarland/#Europa. „Nach einem intensiven Wahlkampf haben die Briten gestern entschieden, die Europäische Union zu verlassen. Ich bedauere die Entscheidung sehr, aber als Demokraten müssen wir die demokratische Entscheidung des britischen Volkes akzeptieren. Diese Entscheidung ist schlecht für Deutschland und das Saarland, aber auch für die gesamte Europäische Union. Mit ihr ist eine negative Signalwirkung für den europäischen Zusammenhalt verbunden. Denn vor allem durch europäische Zusammenarbeit können wir die großen Fragen unserer Zeit meistern“, so Europaminister Stephan Toscani am Freitag (24.06.2016).

Brexit
Brexit

„Für das Saarland befürchte ich negative wirtschaftliche Konsequenzen, denn das Vereinigte Königreich ist neben Frankreich unser wichtigster Außenhandelspartner. Die saarländischen Exporte nach Großbritannien sind seit Jahren kontinuierlich gewachsen. Vor allem Fahrzeuge und Fahrzeugteile werden ins Vereinigte Königreich exportiert. Mit der Entscheidung der Briten für den Brexit ist zu befürchten, dass die saarländischen Unternehmen beim Export nach Großbritannien in den nächsten Jahren aufgrund möglicher Zölle mit höheren Exportkosten rechnen müssen.“ so Europaminister Stephan Toscani weiter.


Anzeige:


Durch die weitere Nutzung* der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (*in Form von Klicken auf weiteren Inhalt oder den Klick auf "Akzeptieren") Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen