AllInk AnzeigeALL-INKL.COMPlatzhalter AnzeigeMalerMaler BarthPlatzhalter

Bei energetischer Sanierung sparen: Infoabend informiert im Stadtteiltreff in der Kreppstraße am 30. Januar

#Völklingen. Am Dienstag (30. Januar) wird um 18 Uhr im Stadtteiltreff in der Völklinger Kreppstraße 5 ein Informationsabend zum Thema „Energetische Sanierung“ stattfinden. Als Experte für dieses Thema ist der Energieberater Günter Schmidt von der Firma „MEB – Management, Energieberatung, Betreuung“ zu Gast, der sein Büro im Quartier in der Hohenzollernstraße 9 hat.
Günter Schmidt ist ein vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle zertifizierter Gebäudeenergieberater und wird darüber informieren, wie bei einer Haussanierung  die größtmögliche Menge von Fördermitteln abgerufen und durch ein energetisch sensibles Vorgehen auch eine Menge Heizkosten gespart werden können.

Günter Schmidt steht auch als Berater zur Umsetzung der Sanierungsanregungen bereit, die speziell für die Bewohner der Nördlichen Innenstadt in einem „Energiehandbuch“ zusammengetragen worden sind. In einer leicht verständlichen Sprache und veranschaulicht an zehn beispielhaft ausgewählten Gebäudetypen aus dem Quartier werden in diesem Handbuch entsprechend geeignete und miteinander kombinierbare einzelne Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen inklusive Angaben der voraussichtlichen Kosten vorgeschlagen. Zur Vorbereitung auf den Vortrag von Herrn Schmidt kann das Energiehandbuch unter dem Pfad „www.voelklingen.de – Rathaus – Stadtplanung und Stadtentwicklung – Förderprogramme – Soziale Stadt – Energetische Stadtsanierung“ eingesehen und heruntergeladen werden.


Anzeige:


Weiterhin wird an diesem Abend über das von der Stadt geplante Fassadensanierungsprogramm für die Nördliche Innenstadt informiert, das bereits in Wehrden und in der Innenstadt sehr erfolgreich war und mit Hilfe dessen viele Straßenzüge verschönert werden konnten.

Wenn Sie Interesse an der Aufwertung Ihrer Immobilien haben und sich über Optionen und Fördermöglichkeiten informieren wollen, sind Sie herzlich zur Teilnahme eingeladen. PM Stadt VKL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.