Anzeigen: Druckerei von der EltzDRK Völklingen
Aufwertung durch Kunst am Alten Brühl : Völklingen im Wandel
NachrichtenVölklingen

Aufwertung durch Kunst am Alten Brühl

#Völklingen. Nach mehr als zwei Wochen filigraner Arbeit präsentierte Pascale Bohl, Künstlerin mit Hoch-schulabschluss, ihr Werk in der Nähe der Ausgrabungsstätte am Alten Brühl. Gespannt haben nach ihrer Zustimmung zur abgesprochenen Bemalung eines Verteilerkastens nicht nur die Stadtwerke Völklingen auf das Ergebnis gewartet. Auch die Auftraggeber von der Aktiven Gruppe (AG) Lebenswertes Völklingen, die sich bisher eher mit einer Umgestaltung des Geländes an der historischen Wiege Völklingens zu einer grünen Oase beschäftigt hat, sowie eine kleine Gruppe kunstsinniger Bürgerinnen und Bürger Völklingens, die anonym bleiben wollen, aber die Aktion mit einer großzügigen privaten Spende gesichert haben, wollten sich umgehend von dem öffentlich zugänglichen Kunstwerk überzeugen. Pascale Bohl ist es gelungen, mit der Darstellung eines Kirchenfensters einen direkten Bezug zum Umfeld, auf dem früher die Martinskirche stand, zu schaffen. Auch das Wirken der AG Lebenswertes Völklingen wurde durch pflanzliches Dekor und einen Platanenstumpf im neuen Bild gewürdigt.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


Die Umsetzung ihres Entwurfes war für Pascale Bohl wegen der geriffelten Oberfläche nicht ganz einfach, auch die Witterung verzögerte ihre Arbeit, da bei Regen keine Farbe aufgetragen werden konnte. Das farbenfrohe Kunstwerk ist frei zugänglich und kann ab sofort besichtigt werden.

Foto: AG Lebenswertes Völklingen/Werner Michaltzik
Foto: AG Lebenswertes Völklingen/Werner Michaltzik

Die Künstlerin und die Mitarbeiter der AG gehen davon aus, dass ein solch erkennbares Kunstwerk nicht von den üblichen Banausen verschandelt, sondern mit Respekt anerkannt wird.

Der neue Farbtupfer am Alten Brühl wertet das Umfeld erheblich auf. Die AG Lebenswertes Völklingen hat noch einige Ideen zur optischen Verbesserung am Eingang zur Stadt.

 

Das Foto zeigt Frau Pascale Bohl neben ihrem Werk.

Sie ist mit der Veröffentlichung einverstanden.

 

PM/Foto: AG Lebenswertes Völklingen/Werner Michaltzik

Bleiben Sie informiert!

Tragen Sie sich einfach für unser tägliches Nachrichten-Update ein und verpassen Sie nichts! Kostenlos und unverbindlich - Einfach per Mail!

Wir senden keinen Spam! Unser Newsletter kann Werbung enthalten!
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner