Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

55 neue bestätigte Coronafälleim Regionalverband: 7-Tage-Indiz steigt auf 89,1

#Regionalverband. Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 55 neue Coronafälle (Stand 22. Oktober, 16 Uhr). Damit steigt die Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner auf 89,1.

Seniorenbetreuung

21 Personen konnten heute als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind aktuell 358 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 189 in Saarbrücken, 44 in Völklingen, 38 in Heusweiler und die übrigen 87 in den sieben weiteren Umland-Kommunen.

Corona-Tests - Von U.S. Centers for Disease Control - https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/testing.html, Gemeinfrei
Corona-Tests – Von U.S. Centers for Disease Control – https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/testing.html, Gemeinfrei

Kita-Quarantänen

Zwei der bereits gestern gemeldeten Corona-Fälle haben Auswirkungen auf Kindertagesstätten. Im Montessori-Kinderhaus St. Mauritius in Alt-Saarbrücken sind 109 Kinder und 19 Erzieher betroffen. Diese müssen bis zum 29. Oktober in Quarantäne. Genauso lange in Quarantäne müssen 86 Kinder und 25 Erzieher der Integrativen Kita Biber auf dem Saarbrücker Rastpfuhl.

Insgesamt liegen im Regionalverband 1.844 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Davon entfallen 1.039 auf die Landeshauptstadt und 805 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Als genesen gelten 1.372 Personen. Die Anzahl der Todesfälle liegt seit dem 19. Juni unverändert bei 114.

 

Verteilung der Erkrankungsfälle auf die zehn Städte und Gemeinden:

Stadt/Gemeinde Fälle summiert Aktuell Erkrankte
Friedrichsthal: 30 Fälle 5 Fälle
Großrosseln: 38 Fälle 17 Fälle
Heusweiler: 159 Fälle 38 Fälle
Kleinblittersdorf: 96 Fälle 12 Fälle
Püttlingen: 160 Fälle 17 Fälle
Quierschied: 37 Fälle 10 Fälle
Riegelsberg: 73 Fälle 14 Fälle
Saarbrücken: 1.039 Fälle 189 Fälle
Sulzbach: 50 Fälle 12 Fälle
Völklingen: 162 Fälle 44 Fälle
Summe 1.844 Fälle 358 Fälle

 

Kontakt und weitere Informationen

Das Gesundheitsamt des Regionalverbands hat ein Info-Telefon eingerichtet. Sie erreichen es unter der Nummer 0681 506-5305 montags bis freitags zwischen 8 und 15 Uhr. Weitere Informationen unter www.regionalverband.de/corona

Diesen Beitrag teilen