Platzhalter https://www.dachboxverleih.com PlatzhalterDRK AnzeigeDRK VölklingenDRK

50 Tonnen Hilfsgüter für Ahrweiler: Feuerwehr und weitere Rettungsorganisationen powern für die Hochwasser-Betroffenen!

#Völklingen/#Ahrweiler. Es schließt sich ein Kreis: Jörg Meyrer (58) stammt aus dem saarländischen Völklingen und ist Pfarrer in der Gemeinde St. Laurentius in Ahrweiler (Rheinland-Pfalz). Als dort vor wenigen Tagen das Hochwasser Menschenleben forderte und verheerende Schäden verursachte, fehlte es den Menschen vor Ort am Allernötigsten: Kleider, Spielsachen, Hygieneartikel, haltbare Lebensmittel und Gerätschaften zum Aufräumen.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


So hatte Pfarrer Meyrer die Idee, seinen bekannten Florian Trampisch (39), Feuerwehrmann in seiner alten Heimat, um Hilfe zu bitten. Der verheerenden Flutwelle setzte der Völklinger mit seinen Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Völklingen eine unglaubliche Spendenwelle entgegen!

Schon nach wenigen Stunden am ersten von zwei angekündigten Spendentagen kamen so viele Hilfsgüter zusammen, dass die Aktion am Nachmittag gestoppt werden musste. Bereits in so kurzer Zeit kamen 50 Tonnen Material zusammen. Saarländische Unternehmen stellten spontan zwei 40-Tonner-Sattelschlepper und mehrere weitere Lastwagen zum Transport zur Verfügung.



Werbeanzeige:


Das Besondere an der Aktion: Die Hilfsgüter landen nicht in irgendeinem überlasteten Verteilzentrum, sondern direkt bei den mit am härtesten getroffenen Menschen in der Krisenregion.

Heute rollte der Hilfskonvoi, dem sich nun noch weitere Feuerwehren und Hilfsorganisationen angeschlossen haben, los in Richtung Rheinland-Pfalz.

Völklingen kann stolz auf alle Beteiligten sein!



Werbeanzeige:


Fotos: Simon Mario Avenia/Red.

 

Diesen Beitrag teilen