Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

49 neue bestätigte Coronafälle – 54 weitere Mutations-Nachweise

#Regionalverband. Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 49 neue Coronafälle (Stand 27. März, 16 Uhr). Darunter keine Fälle aus Senioreneinrichtungen. Die Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner steigt auf 79,7.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


54 weitere Mutations-Nachweise

Bei 54 der in den vergangenen Tagen positiv getesteten Personen aus dem Regionalverband wurden verschiedene Corona-Mutationen festgestellt. Bei 51 der nachgewiesenen Virusmutationen handelte es sich um die britische Variante; bei drei um die südafrikanische Variante. Bei 27 Fällen handelt sich um innerfamiliäre Ansteckungen, fünf Fälle betreffen Gemeinschaftseinrichtungen, vier Fälle stehen in Verbindung zu einem Ausbruchsgeschehen am Arbeitsplatz. Insgesamt wurde auf dem Gebiet des Regionalverbands Saarbrücken bislang 626 Mal die britische und 155 Mal die südafrikanische/brasilianische Variante nachgewiesen.



Werbeanzeige:


 

Knapp 60.000 Impfungen im Impfzentrum Saarland-Süd

Im Impfzentrum des Regionalverbandes wurden bis einschließlich Freitag 58.023 Impfungen durchgeführt – darunter 13.369 Zweitimpfungen. Etwa 80 Prozent der bisherigen Impfungen wurden mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer durchgeführt, 20 Prozent mit dem Impfstoff von AstraZeneca.



Werbeanzeige:


44 Personen konnten heute als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind aktuell 480 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 252 in Saarbrücken, 85 in Völklingen, 34 in Heusweiler, 32 in Friedrichsthal, 22 in Püttlingen, 15 in Riegelsberg, 14 in Quierschied, 10 in Sulzbach, 9 in Kleinblittersdorf und 7 in Großrosseln.

Insgesamt liegen im Regionalverband 12.052 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Davon entfallen 6.614 auf die Landeshauptstadt und 5.438 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Als genesen gelten 11.124 Personen. Die Anzahl der Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen, liegt bei 448.

 

Kontakt und weitere Informationen

Das Gesundheitsamt des Regionalverbands hat ein Info-Telefon eingerichtet. Sie erreichen es unter der Nummer 0681 506-5305 montags bis freitags zwischen 8 und 15 Uhr. Weitere Informationen unter www.regionalverband.de/corona.

 

Verteilung der Erkrankungsfälle auf die zehn Städte und Gemeinden:

Stadt/Gemeinde Fälle summiert Aktuell Infizierte
Friedrichsthal 248 32
Großrosseln 246 7
Heusweiler 612 34
Kleinblittersdorf 567 9
Püttlingen 628 22
Quierschied 405 14
Riegelsberg 493 15
Saarbrücken 6614 252
Sulzbach 504 10
Völklingen 1735 85
Summe 12052 480

 

Saarländische Fall-Zahlen vom 27. März 2021:

Jemals bestätigte Fälle Neue Fälle Inzidenzwert* Sterbefälle Neue Sterbefälle Geheilte (von bestätigten Fällen) Aktiv Erkrankte
Saarland 31.509 +167 80,1 937 +0 29.018 1.554
Saarbrücken 12.052 +49 79,7 448 +0 11.124 480
Merzig-Wadern 2.687 +13 57,0 45 +0 2.526 116
Neunkirchen 4.057 +52 132,5 106 +0 3.575 376
Saarlouis 6.482 +19 75,7 141 +0 6.063 278
Saarpfalz 3.604 +23 69,8 94 +0 3.333 177
St. Wendel 2.627 +11 56,5 103 +0 2.397 127

*Inzidenz-Wert: Neue Fälle in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000

PM RVSB/saarland.de

Diesen Beitrag teilen