Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterSchiestel AnzeigeRollladen-SchiestelPlatzhalter

36 neue bestätigte Coronafälle – 32 weitere Mutations-Nachweise

#Regionalverband. Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 36 neue Coronafälle (Stand 25. März, 16 Uhr). Darunter keine Fälle aus Senioreneinrichtungen. Die Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner sinkt auf 66,9.



Werbeanzeige:
Seniorenbetreuung


32 weitere Mutations-Nachweise – teilsweise nachgemeldet

Durch eine mehrtägige Verzögerung bei der Mutationsuntersuchung des zuständigen Labors wurden dem Gesundheitsamt heute 32 Corona-Mutationen gemeldet – teilweise nachgemeldet. In den kommenden Tagen ist mit weiteren Nachmeldungen zu rechnen. Bei 31 der nachgewiesenen Virusmutationen handelt es sich um die britische Variante, bei einer um die südafrikanische/brasilianische Variante. Bei elf Fällen handelt sich um innerfamiliäre Ansteckungen, fünf Fälle betreffen Gemeinschaftseinrichtungen, zwei Fälle stehen in Verbindung zu einem Ausbruchsgeschehen am Arbeitsplatz. Insgesamt wurde auf dem Gebiet des Regionalverbands Saarbrücken bislang 515 Mal die britische und 150 Mal die südafrikanische/brasilianische Variante nachgewiesen.



Werbeanzeige:


Sieben Personen konnten heute als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind aktuell 463 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 228 in Saarbrücken, 101 in Völklingen, 29 in Püttlingen, 28 in Heusweiler, 26 in Friedrichsthal, 17 in Riegelsberg, jeweils 10 in Sulzbach und Quierschied und jeweils 7 in Kleinblittersdorf und Großrosseln.

Insgesamt liegen im Regionalverband 11.944 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Davon entfallen 6.554 auf die Landeshauptstadt und 5.390 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Als genesen gelten 11.035 Personen. Die Anzahl der Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen, liegt bei 446.

Kontakt und weitere Informationen



Werbeanzeige:


Das Gesundheitsamt des Regionalverbands hat ein Info-Telefon eingerichtet. Sie erreichen es unter der Nummer 0681 506-5305 montags bis freitags zwischen 8 und 15 Uhr. Weitere Informationen unter www.regionalverband.de/corona.

 

Verteilung der Erkrankungsfälle auf die zehn Städte und Gemeinden:

 

Stadt/Gemeinde Fälle summiert Aktuell Infizierte
Friedrichsthal 239 26
Großrosseln 245 7
Heusweiler 605 28
Kleinblittersdorf 564 7
Püttlingen 625 29
Quierschied 399 10
Riegelsberg 492 17
Saarbrücken 6554 228
Sulzbach 503 10
Völklingen 1718 101
Summe 11944 463

 

PM RVSB

 

Diesen Beitrag teilen