Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

18.04. Info-Veranstaltung zu Hygiene auf Volks- und Vereinsfesten – Ehrenamtsbörse, Gesundheitsamt, Landesamt und Ministerium laden ein

#Regionalverband. Schon bald beginnt für viele Vereine wieder die Zeit der Volks- und Vereinsfeste. Sorgfältige Hygiene im Umgang mit Lebensmitteln und die Einhaltung lebensmittelrechtlicher Vorschriften sind dabei besonders wichtig. Deshalb lädt die Ehrenamtsbörse des Regionalverbandes am Montag, den 18. April, um 18 Uhr zu einer kostenlosen Info-Veranstaltung ein. Im Medienraum des Gesundheitsamtes in der Stengelstraße 10 bis 12 in Saarbrücken werden Lebensmittelkontrolleure des Landesamtes für Verbraucherschutz sowie die Hygieneinspektoren des Gesundheitsamtes des Regionalverbandes alle wichtigen Fragen zum Lebensmittelrecht bei Volksfesten klären. Regionalverbandsdirektor Peter Gillo begrüßt an diesem Abend auch den Umwelt-Staatssekretär Roland Krämer, der für Fragen zur Verfügung steht.

Regionalverbandsdirektor Peter Gillo: „Viele Vereine nutzen die Chance, mit Essens- und Getränkeständen bei Altstadt-, Dorf- oder Feuerwehrfesten die Vereinskasse aufzubessern. Hierbei müssen allerdings einige Vorschriften beachtet werden, über die sich Vereinsvertreter jetzt vorab umfassend und kostenlos informieren können.“


Anzeige:


„Sorgfältige Hygienevorkehrungen und die Einhaltung lebensmittelrechtlicher Vorschriften sind dabei besonders wichtig. Denn diese Feste erfreuen sich oft großer Beliebtheit und werden von einer Vielzahl von Saarländerinnen und Saarländern sowie Bewohnern der grenznahen Nachbarregionen besucht“, so Umweltminister Jost.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Pro Ehrenamt statt und wird unterstützt von der Sparkasse Saarbrücken. Die Teilnahme ist für die Vereine aus dem Regionalverband Saarbrücken kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung bis 13. April gebeten. Anmeldung und Infos bei der

Ehrenamtsbörse des Regionalverbandes Saarbrücken

Dirk Sold, Fon 0681 506-5347, E-Mail dirk.sold@rvsbr.de


Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung des Regionalverband Saarbrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.