Petra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalterDRK AnzeigeDRK VlklingenDRK

Das offizielle Wappen der Stadt Völklingen (Verwendung amtlich genehmigt)

Das offizielle Wappen der Stadt Völklingen (Verwendung amtlich genehmigt)

Das offizielle Wappen der Stadt Völklingen (Verwendung amtlich genehmigt)

2 Gedanken zu „Das offizielle Wappen der Stadt Völklingen (Verwendung amtlich genehmigt)

  • 9. Februar 2018 um 21:54
    Permalink

    sehr geehrter herr hell

    da ich nun die bilder samlung meiner fam,aufgebe altersbedient habe ich an sie gedacht,es sind etwa 24000 bilder mit den negatieve,von völklingen und seine stadtteile,sie benutzen ja schon bilder von meinen webseiten.so denke ich einmal,es könnte für sie von bedeutung sein.so brauchen sie ja nicht mehr fremdes eigentum zu benutzen mit freundlichem glück – auf horst schmadel
    es sind auch original bilder von dem fund des Faustkeiles von ludweiler dabei.

    Antwort
    • 14. Februar 2018 um 19:23
      Permalink

      Sehr geehrter Herr Schmadel,

      Ich fühle mich geehrt, dass Sie mir ein solches Angebot machen.
      Natürlich kann ich so etwas auch nicht ablehnen, im Gegenteil: Es wäre ein großes Geschenk, wenn ich diese Sammlung übernehmen dürfte.

      Wie Sie wissen habe ich schon Ende 2011 via Gästebuch erfragt, ob ich von Ihnen Bildmaterial bekommen könnte. Leider hatten Sie darauf nie reagiert – oder aber es kam leider nichts bei mir an, ich möchte Ihnen da kein Unrecht tun.
      Ich habe allerdings genau deswegen nie wissentlich Fotos ihrer Webseite saar-heimat (die seit meinem letzten Besuch richtig gewachsen ist, gratulation!) Übernommen und auf meinen Webseiten veröffentlicht, auf ihrer privaten Webseite bin ich heute wohl erstmals gewesen und sogleich auf einen Schatz gestoßen, nach dem ich 6 Jahre suche (siehe Anlage, alleine dieses Foto im Original wäre für mich ein riesiger Schatz!)!
      Ich habe Fotos die für mich interessant waren bis heute in einem Ordner „nicht-zur-oeffentlichen-verwendung“ für mich, privat gespeichert.
      Dennoch ist es natürlich nicht auszuschließen, dass ich auf andere Quellen gestoßen bin, die mir Fotos von Ihnen als die ihren zur Verfügung stellten. Wenn das der Fall ist bitte ich um Entschuldigung, ich kann Ihnen anbieten die Fotos mit Ihnen als Urheber zu versehen oder aber auch ganz löschen. Sie müssen mir dann nur sagen um welche es sich handelt.

      Gerne können wir auch telefonieren, ich bin in der Regel – bin ich nicht gerade arbeiten – unter
      (die Nummer steht im Impressum)
      erreichbar, sollte ich auf der Arbeit sein rufe ich nach Feierabend gerne zurück.
      Über einen Anruf, bei dem man sich zu einem Kaffee verabreden könnte, freue ich mich sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.