Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterLitzenburger AnzeigeLitzenburger MalerbetriebPlatzhalter

lorig

Lorig Klaus

Lorig Klaus

Ein Gedanke zu „lorig

  • 31. Juli 2017 um 22:28
    Permalink

    Sehr geehrter Herr Lorig!
    Am vergangenen Wochenende waren wir als Besucher in Völklingen, und zwar im Hotel Leonardo in der Kühlweinstraße. Wir haben dieses Hotel im wahrsten Sinne des Wortes genossen, seine Einrichtung, seine Küche, sein freundliches Personal und das ganze Ambiente. Der einzige Wermutstropfen bei diesem Wochenendurlaub war der Ausblick von der sehr schönen Terrasse des Hotels: verkommene Bauten, halbabgerissene Gebäude, kurzum Schrott wie nach einem Bombeneinschlag. Das hat dieses Hotel und seine Gäste nicht verdient.
    Man sagte uns, es handelt sich um ein früheres Krankenhaus namens St. Michael, es steht schon lange leer, gammelt vor sich hin und verkommt von Jahr zu Jahr etwas mehr.
    Meine Frage ist: Wer ist für diesen Zustand verantwortlich und was und wann will man etwas ändern?
    So ein Schandfleck neben so einem schönen Hotel kann doch für keinen Politiker erträglich sein, dem die Heimat am Herzen liegt!
    Mit freundlichen Grüßen
    U. Schneider

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.