Druckerei AnzeigeDruckerei von der EltzPlatzhalterGlobus AnzeigeGlobus SB-Warenhaus VölklingenGlobus

Die Gefahrstoffeinheit der Feuerwehr Völklingen wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Friedrichsthal zu einem verunfallten Gefahrgut LKW gerufen. Gegen 10.30 Uhr ist dieser auf der Überleitung von der A 623 zur A 8 in Fahrtrichtung Luxemburg verunfallt. Da die Ladung, welche aus 23 Tonnen „2-Ethyl-Hexyl-Acrylat“ bestand, in einen Ersatz-LKW umgepumpt werden musste, übernahmen die Mitglieder der Gefahrstoffeinheit die Absicherung des Umpumpvorgangs, um im Falle eines Stoffaustritts sofort eingreifen zu können. (Text FFW Völklingen/Foto Avenia)

Die Gefahrstoffeinheit der Feuerwehr Völklingen wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Friedrichsthal zu einem verunfallten Gefahrgut LKW gerufen. Gegen 10.30 Uhr ist dieser auf der Überleitung von der A 623 zur A 8 in Fahrtrichtung Luxemburg verunfallt. Da die Ladung, welche aus 23 Tonnen „2-Ethyl-Hexyl-Acrylat“ bestand, in einen Ersatz-LKW umgepumpt werden musste, übernahmen die Mitglieder der Gefahrstoffeinheit die Absicherung des Umpumpvorgangs, um im Falle eines Stoffaustritts sofort eingreifen zu können. (Text FFW Völklingen/Foto Avenia)


Anzeige:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.