Platzhalter Ihre PlatzhalterPetra AnzeigePetra WesterkampPlatzhalter

Der Aufstieg der Online Plattformen im Chemiehandel

#Saarland. Der Aufstieg der Online-Marktplätze für Chemikalien und diverse chemische Produkte wurde durch diese Bedingungen begünstigt. Es haben sich über den langen Zeitraum jedoch verschiedene Plattformen besser entwickeln können als andere Plattformen. Dadurch sind auch in gewisser Art und Weise Gewinnerplattformen entstanden. Sie sind wahrscheinlich diejenigen, die eine breite Palette von Produkten für ihre Kunden anbieten können. Begünstigend ausgewirkt hat sich auch das meist überlegene Service, welches diese Plattformen für ihre Kunden anbieten konnten. Dadurch konnten die Vorteile an die Kunden weitergereicht werden. Verbunden damit waren auch eine Fülle von Lieferanten, die ebenso in das gesamte strukturelle System der Logistik dieser Plattformen eingebunden waren. Um die Waren an die Endkunden zu liefern, war man sehr zielsicher unterwegs.

Seniorenbetreuung

Beratungsintensive Chemikalien – Herausforderung für den Onlinehandel

Im Allgemeinen sind Marktplätze nicht die besten Quellen, an die sich Kunden wenden sollten, wenn sie über Standardanforderungen hinaus Beratung benötigen. Man sieht dies zum Beispiel anhand komplexer Chemikalien, deren Einsatzfunktion nicht immer völlig übersichtlich dargestellt werden kann. Nickelsulfat zum Beispiel ist ein Nickelsalz der Schwefelsäure. Allerdings werden auf dem Markt sehr viele Derivate angeboten, die es für einen Kunden oft schwierig machen, das richtige Produkt zu finden. Hier gibt es auch komplexe Herausforderung bei der Beratungsarbeit, wenn man zum Beispiel die Zusammensetzung der Aufbereitung betrachtet. Manchmal müssen die Lösungen in wässrigen Lösungen aufbereitet werden, bei anderen Fällen braucht es eine weitere chemische Zusatzformel, die dem Produkt beigemischt werden muss. Man sieht anhand dieser Ausführungen, dass hier durchaus eine Beratung notwendig ist.

Vorteile durch verbesserte Kommunikationszüge

Die Kommunikation hat sich im Laufe der Zeit immer weiter verbessert. Der chemische Sektor ist bei der Einführung digitaler Lösungen an der Kundenschnittstelle zurückgeblieben. Der Kauf und Verkauf von Chemikalien fühlt sich komplexer an als sie wirklich sind und erfordert zu viel Recherche. All diese Hindernisse konnten zu einem großen Teil durch die Plattformen entkräftet werden. Es waren demnach auch keine Telefonanrufe mehr notwendig. Hier könnten auch verschiedene Formen der Kommunikation helfen. Alternative Formen und schnellere Wege konnten die Logistikwege abkürzen. Als Beispiel konnte bereits per E-Mails eine Lieferung angekündigt werden. Ebenso wurde aber die Kommunikationsstruktur durch die laufende Überwachung der Sendung optimiert werden. Red.

Diesen Beitrag teilen