Wehrden: Verkehrsunfall mit Flucht – Zeugen gesucht

#Völklingen/#Wehrden. In der Zeit zwischen Dienstag, 17:00 Uhr und Mittwoch, 07:30 Uhr wendete in der Kirchbergstraße ein bislang unbekanntes Fahrzeug und stieß bei diesem Wendemanöver gegen die Gartenmauer des Anwesens 45. In Kenntnis des Unfallgeschehens entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Der Anstoß erfolgte in einer Höhe von 34 – 37 cm. Hier müsste das Fahrzeug beschädigt sein.


Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Über Andreas Hell

Admin und Urheber von www.voelklingen-im-wandel.de
Dieser Beitrag wurde unter aus den Stadtteilen, Wehrden abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*