Und wieder: Versuchter Einbruch in Kirmeskassenwagen

#Völklingen. Am Montagmorgen gegen 04:00 Uhr wurden zwei junge Männer, welche schwarz gekleidet waren, dabei beobachtet, wie sie den geschlossenen Rollladen des Kassenhauses eines Kinderkarussells auf dem Rathausplatz herausrissen und anschließend ein dahinter befindliches Fensterglaselement des Kassenhauses einschlugen. Bevor die beiden Täter durch die Öffnung greifen konnten, wurden sie durch den Mitteiler gestört, welcher durch das Geräusch des zersplitternden Glases zufällig auf die Situation aufmerksam geworden war. Die Täter flüchteten ohne Diebesgut fußläufig in Richtung Moltkestraße.

Hinweise zu beiden Taten erbittet die Polizei Völklingen unter Tel.: 06898-2020.


Quelle: Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Über Andreas Hell

Admin und Urheber von www.voelklingen-im-wandel.de
Dieser Beitrag wurde unter Völklingen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*